Die fünf Säulen des Framework

Wenn Sie ein Softwaresystem bauen, gehen Sie ähnlich vor wie beim Hausbau. Wenn das Fundament nicht trägt, können Risse auftreten und das Gebäude unbrauchbar machen. Wenn Sie die Architektur einer Technologielösung planen und die fünf Säulen Operative Exzellenz, Sicherheit, Zuverlässigkeit, Leistungseffizienz und Kostenoptimierung vernachlässigen, kann es schwer werden, ein System zu schaffen, das Ihre Erwartungen und Anforderungen erfüllt. Berücksichtigen Sie aber diese Säulen in Ihrer Architektur, steht am Ende ein stabiles, effizientes System. Und das gibt Ihnen Freiraum, um sich auf andere Designaspekte (z. B. funktionale Anforderungen) zu konzentrieren.